Home » Dienstleistungen » Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

Gesunde, leistungsfähige Mitarbeitende und sichere Arbeitsplätze sind die Erfolgsbasis eines jeden Unternehmens. Jedoch kosten doppelte Massnahmen oder Widersprüche zwischen ihnen Geld, insbesondere dann, wenn diese erst nach Inbetriebnahme bemerkt werden.

In industrielle Betrieben und im Gewerbe spielt die Arbeitssicherheit eine wesentliche Rolle. Die Vorschriften der EKAS, SUVA, respektive der Wegleitung 3 & 4 des Arbeitsgesetzes haben teilweise erheblichen Einfluss auf Bauprojekte und Sanierungen. Zudem bestehen mindestens in den Bereichen Brandverhütung, Brandbekämpfung und bei den Fluchtwegen Überlappungen mit dem Brandschutz. Aber das Arbeitsrecht fordert auch Brandabschnitte, wo sie der Brandschutz nicht vorsieht. Eine frühzeitige Koordination im Bauprojekt lohnt sich.

ArbeitgeberInnen sind für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz verantwortlich. Diese sind gesetzlich verpflichtet, die Abläufe Unfälle zu verhindern und Prozesse, Arbeiten und die Arbeitsbedingungen so zu gestalten, dass die Gesundheit der Mitarbeitenden nicht beeinträchtigt wird. Die gesetzliche Grundlage für die Sicherheit und Gesundheit am Arbeitsplatz bildet die EKAS Richtlinie 6508. Unter Einbezug von SpezialistInnen können Sie wahlweise die Umsetzung unserer EKAS-zertifizierten Modelllösung übernehmen oder Sie lassen sich von uns eine auf Ihren Betrieb angepasste Individuallösung nach der Suva Methode 66105 erstellen.

Unsere Leistungen

  • Sicherheitsplanung nach EKAS
  • Umsetzung von vorhandenen, betrieblichen Lösungen oder von Branchenlösungen
  • Unterstützung bei der Integration der Arbeitssicherheits- und Gesundheitselemente in das betriebliche Managementsystem
  • Einführung und Aufrechterhaltung der EKAS-Modelllösung
  • Gefahrenermittlung und -beurteilung, Risikoanalysen und -beurteilungen
  • Planung der jährlich wiederkehrenden Sicherheitsaufgaben (Plan / Do / Check / Act)
  • Ausarbeiten von Verbesserungsmassnahmen und Unterstützung bei der Umsetzung
  • Überprüfung und Kontrolle des ASA-Sicherheitssystems
  • Schulungen zur Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Unterstützung bei Abklärungen mit den Behörden im Bereich der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • Durchführen periodischer Arbeitssicherheits-Audits
  • Explosionsschutzkonzepte und Ex-Schutzdokumente

 

Ihre Ansprechpartner

Deutsch

Dominik Sterk

Dominik Sterk

Zürich

+41 44 803 99 43
dominik.sterk@safeT.ch

Französich

Eric Bouglé

Eric Bouglé

Neuchâtel

+41 32 533 19 90
eric.bougle@safeT.ch

Pin It on Pinterest

Share This